Weil uns unabhängiger Journalismus wichtig ist, sehen wir es als unsere Aufgabe, neue Erlösquellen für
die hochwertigen digitalen Inhalte der Styria Media Group zu finden.

Mit diesem Ziel vor Augen haben wir im Frühling 2017 ein Projekt bei der Google Digital News Initiative
eingereicht. Dass auch Google an die Wichtigkeit und den Erfolg dieses Projekts glaubt, wurde mit einer
Förderung in der Höhe von knapp einer Viertelmillion Euro bestätigt.Ergebnis des Projekts soll ein Tool sein, dass es Redakteuren und Mitarbeitern aus Marketing und
Verkauf ermöglicht, auf einfachste Art und Weise Kampagnen anzulegen, welche das Ziel verfolgen, die
Daten von interessierten Usern zu sammeln. Diese Kampagnen werden auf den Portalen der Styria
Media Group wie kleinezeitung.at, diepresse.com oder miss.at ausgespielt.
Um dieses Projekt von der Theorie in die Praxis zu heben, brauchen wir deine Unterstützung:

Die Herausforderung
Du hast Lust, ...

… mit einem 7-köpfigen Projektteam ein neues Produkt von Grund auf zu entwickeln?
… die bisherigen Überlegungen zum Projekt zu challengen?
… ein Tool zu entwickeln, bei dem Nutzerfreundlichkeit im Front- und Backend im Vordergrund
stehen?

➔ Dann bewirb dich jetzt!

Unser Angebot

➔ Mitarbeit im Projektzeitraum Mai - Oktober 2018
➔ Neben fixen Abstimmungsterminen (im Styria Media Center in Graz oder per Videokonferenz)
und einzuhaltenden Meilensteinen freie Zeiteinteilung und Ortsunabhängigkeit
➔ Vergütung nach Aufwand bei einem Stundenlohn von 80€

Dein Profil

➔ Du bist versiert im Umgang mit PHP und SQL
➔ Du hast bereits an der Entwicklung eines Backend- oder optimalerweise
Content-Management-Systems gearbeitet.
➔ Die Produkte der Google Cloud Plattform sind dir nicht unbekannt.

Das klingt interessant?
Dann schick deine Bewerbung an [email protected]. Über deinen Lebenslaufs, deine
Referenzprojekte (und deiner Leistung daran) sowie einem Satz zu deiner Motivation an dem Projekt
mitzuarbeiten würden wir uns freuen. Falls du noch Fragen hast, melde dich gerne per Mail!

PDF zum downloaden