Wien, 29.10.2018: Das Führungsteam der Styria Content Creation, Eva Maria Kubin und Alexis Johann, freut sich über zwei Auszeichnungen („Honors“) für Einreichungen bei den „galaxy AWARDS 2018“: „Die Qualität der redaktionellen und gestalterischen Arbeit unserer Teams wird durch das Vertrauen unserer Kunden möglich. Das hat sichtlich auch die Jury in den zwei Kategorien überzeugt, die unser Kernangebot gut abbilden.“

Die Jury des „galaxy AWARDS 2018“ zeichnet zwei Projekte aus

Das für die A1 Telekom Austria AG gestaltete – und bereits mehrfach national und international ausgezeichnete – A1 Business Magazin, betreut vom SCC-Team unter der Leitung von Katrin Seidel, ist in der Kategorie B2B Customer Magazine erfolgreich.

 

 

In der Kategorie für unternehmensinterne Publikationen für die Beschäftigten (Corporate/Custom – Company/Employee) wurde das vom SCC-Team um Sonja Fehrer-Wohlfahrt betreute „myMAGAZINE“ der voestalpine AG ausgezeichnet.

Außerdem eine Nominierung bei den FEIEA-Awards erreicht

Außerdem kann sich das Team aktuell über eine Nominierung für das „myMAGAZINE“ beim europäischen FEIEA Grand Prix in der Kategorie „BEST MULTI-LANGUAGE PUBLICATION“ freuen. Hier werden die Preisträger Ende November bekanntgegeben.

Alle Infos zu den galaxy AWARDS und zu den Gewinnern gibt es hier:
http://www.mercommawards.com/galaxy/awardWinners/categoryWinners.htm
Die Infos zur Nominierung zum FEIEA-Award ist hier abrufbar: http://feiea.eu/?page_id=3980