Kostenlose Stockfotos: Die 7 besten Plattformen für Ihr Content Marketing

Content Marketing boomt, auch wenn sich die Branche selbst noch nicht einig ist, was sie darunter versteht. Täglich werden unzählige Texte, Bilder, Audio- und Videodateien ins Web geladen. Die Zeit und Aufmerksamkeit von Usern sind jedoch begrenzt, sodass es immer wichtiger wird sich von der Masse an sintflutartigen Informationen abzuheben.

Für 08/15-Content ist in der digitalen Welt kein Platz. Wer gesehen werden will, muss starke visuelle Anreize setzen. Fotograf muss man dazu aber keiner sein, denn zahlreiche Plattformen stellen kostenlose Stockfotos zur Verfügung. Hier sind unsere Top 7.

#1 Unsplash

kostenlose Stockfotos für Ihr Content Marketing finden Sie z. B. bei Unsplash

(Screenshot: unsplash.com)

Diese Plattform lebt von der Kreativität seiner Fotografen. Gesucht wird nach Menschen, die ihr Handwerk lieben und leben. Man könnte sagen: made with unsplash – made with love. Die Aufnahmen, sehr künstlerisch in Szene gesetzt, sprechen für sich. Von Tieren bis hin zu Fashion deckt die Plattform ein sehr breites Interessensfeld ab. Die von den Usern meistgesuchten Bilder werden unter dem Menüpunkt „Explore“ zusammengefasst. Mit der Eingabe von bestimmten Begriffen kann die Suche verfeinert werden. Durch die hohe Benutzerfreundlichkeit macht es Spaß sich auf dieser Seite durchzuklicken. Bewertungen der einzelnen Fotos werten nicht nur die Arbeit der Schaffenden, sondern helfen auch die besten Stockfotos zu finden.

  • Kreativität: ****
  • Bildqualität: ***
  • Themenvielfalt: ****
  • Benutzerfreundlichkeit: *****
  • Kommerziell nutzbar: ja

#2 Pexels

Auf pexels.com finden Sie kostenlose Stockphotos für Ihr Content Marketing

(Screenshot: pexels.com)

Ein breites Angebot wird auch auf dieser Plattform geboten. Die Bilder wirken sehr authentisch, da sie in vielen Fällen nicht bis zur Perfektion retuschiert sind. Die Nutzung der Fotos ist sowohl privat als auch kommerziell möglich. Bei Nischenthemen fällt die Suche allerdings mager aus, eine Eigenschaft, die für kostenlose Stockfoto-Plattformen in den meisten Fällen bezeichnend ist. Das Bildarchiv kann durchstöbert oder anhand von Einschränkungen zielgenau durchsucht werden. Besonders hilfreich ist die Suche nach bestimmten Farbthemen sowie die Möglichkeit an Aufnahmen zu gelangen, die der Plattform zufolge von den besten Fotografen gemacht wurden. Wertschätzender Dank für die Arbeit kann durch eine PayPal-Spende signalisiert werden.

  • Kreativität: ***
  • Bildqualität: **
  • Themenvielfalt: ***
  • Benutzerfreundlichkeit: ****
  • Kommerziell nutzbar: ja

#3 picjumbo

Picjumbo verspricht kostenlose Stockfotos für Ihr Content Marketing

(Screenshot: picjumbo.com)

“I’m just a guy who shares his photos to the world. For free.” Mit dieser Aussage bekennt sich der junge Eigentümer der Seite und Urheber der Fotos zur freiwilligen Weitergabe seiner Bilder an Dritte. Gezeigt werden verschiedene Objekte, die meist aus einer im Hintergrund verschwommenen Szene hervorgehoben werden. Die Aufnahmen beeindrucken durch ihre bemerkenswerte Qualität – ein Kriterium, dass auf kostenlosen Stockfotografie-Seiten nicht zwangsläufig gegeben ist. Finanziert wird die Arbeit des Fotografen unter anderem durch die Möglichkeit einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft oder freien Spende.

  • Kreativität: ***
  • Bildqualität: ****
  • Themenvielfalt: ***
  • Benutzerfreundlichkeit: ****
  • Kommerziell nutzbar: ja

#4 Gratisography

Gratisography bietet kostenlose Stockfotos für Ihr Content Marketing

(Screenshot: gratisography.com)

Ausgefallen, für manch einen vielleicht auch zu schräg, repräsentieren diese Fotos den Charakter des Künstlers: Ryan McGuire, Schöpfer der Werke, bezeichnet sich selbst als Macher. Was ihm in den Sinn kommt, wird umgesetzt. Die Auswahl ist klein, aber speziell. Fest steht, wer diese Bilder nutzt, mag es gerne außergewöhnlich und auffallend. Auch diese Seite finanziert sich unter anderem durch Spenden.

  • Kreativität: *****
  • Bildqualität: ****
  • Themenvielfalt: *
  • Benutzerfreundlichkeit: ****
  • Kommerziell nutzbar: ja

#5 SplitShire

Kostenlose Stockfotos für Ihr Content Marketing finden Sie z. B. auf SplitShire

(Screenshot: splitshire.com)

Eine weitere Plattform für vielfältige Stockfotos ist splitshire.com. Anders als bei vielen anderen Plattformen wirken die Aufnahmen hier zum Großteil, als hätte sie jemand aus einem privaten Fotoalbum hochgeladen. Das verleiht den Bildern jedoch eine reizvolle Banalität, die auf den Betrachter authentisch wirkt und daher gerne genutzt wird. Die Fotos sind in einzelne Kategorien unterteilt, die allerdings kein allzu breites Angebot liefern. Auf eine Suchfunktion wurde auf dieser Plattform verzichtet. Wer Zeit hat sich durchzuklicken, wird mit Sicherheit einige Perlen für sich finden.

  • Kreativität: **
  • Bildqualität: *
  • Themenvielfalt: **
  • Benutzerfreundlichkeit: ***
  • Kommerziell nutzbar: ja

#6 StockSnap

Mit Stocksnap kommen Sie zu kostenlosen Stockfotos für Ihr Content Marketing

(Screenshot: stocksnap.io)

Diese Foto-Plattform besticht durch ihr breites Angebot. Die einzelnen Themen sind nicht nach Kategorien sortiert, jedoch gibt es eine einfache Suchfunktion, die Möglichkeit unter dem Menüpunkt „Popular Searches“ nach den meisteingegebenen Begriffen zu suchen sowie eine Auflistung der meistgesehenen Bilder. Einfach in der Handhabung und clean im Design findet man sich auf dieser Seite schnell zurecht.

  • Kreativität: **
  • Bildqualität: **
  • Themenvielfalt: ***
  • Benutzerfreundlichkeit: ***
  • Kommerziell nutzbar: ja

#7 ISO Republic

Auch ISO Republic bietet kostenlose Stockfotos für Ihr Content Marketing

(Screenshot: isorepublic.co)

Die hohe Qualität der Bilder fällt beim Öffnen der Seite sofort auf. Wem das nicht reicht, der kann gegen Bezahlung auf Premium-Fotos zurückgreifen. Die gängigsten Themen wie Food, Nature, People und einige mehr sind auch hier zu finden.

Die Plattform ist selbsterklärend: Das Design ist auf das Wesentliche reduziert und spart dem gestressten Content-Manager Zeit.

  • Kreativität: ***
  • Bildqualität: ****
  • Themenvielfalt: ***
  • Benutzerfreundlichkeit: ****
  • Kommerziell nutzbar: ja

Fazit

Bildrecherche muss kein rotes Tuch sein, wenn man weiß, wo man hochwertige Fotos mit den passenden Nutzungsrechten findet. In vielen Fällen sind Plattformen mit kostenlosen Stockfotos für Content-Marketing-Zwecke völlig ausreichend, sodass keine zusätzlichen Kosten entstehen (wobei wir dennoch empfehlen die Fotografen mit Spenden zu unterstützen).

Um noch effizienter zu arbeiten, legen Sie am besten eine Favoritenliste an bzw. arbeiten Sie mit Ordnern und Tags. Der Vorteil: So finden Sie rasch Fotos wieder, die Ihnen gut gefallen, für die Sie aber nicht sofort eine Verwendung haben. Gute Fotos einige Wochen später ad hoc wiederzufinden hat sich schließlich schon oft genug als Ding der Unmöglichkeit erwiesen.